Tipp: Teamspeak Subdomain für eigene Domain einrichten

AutorNachricht
Veröffentlich am: 01.09.2012, 22:20 Uhr
Das kennt bestimmt jeder hier: Man hat einen eigenen TS3 Server, aber Ingame eine IP und Port weiter zu leiten ist nicht immer ganz so einfach, auch möchte man vielleicht nicht immer auf wowgilden.net verweisen ;-)

Die Lösung ist klar, wer einen eigene Domain besitzt und Zugriff auf die Nameserver Einstellungen hat, kann via Subdomain direkt auf den TS3 Server weiterleiten, sofern der TS3 Anbieter dies nicht speziell anbietet - wie hier?!

Ich nutze dazu den Service von www.ts3dns.com - einfach Subdomain via CNAME Eintrag auf den Dienst umleiten und schwupps nach einer kostenlosen Anmeldung auf www.ts3dns.com kann ich meinen Mitgliedern und Raidmembern statt IP und Port die Domain ts.schlachtzug.eu geben.

Zuletzt bearbeitet am: 01.09.2012 22:21 Uhr.
Ishnial'Bloa Bolhargh
------------------------
BildBild

Login